Schneller Topfenkuchen mit Äpfeln

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 150 ml Öl
  • 350 g glattes Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Becher (250 g) Topfen (Quark)
  • ein Apfel, geschält, grob geraspelt
  • Saft und Schale einer Bio-Zitrone

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und langsam das Öl einfließen lassen. Topfen-, Zitronensaft und -schale und Apfelstückchen unterrühren und zuletzt das mit Backpulver vermengte Mehl beifügen. Die Masse in einer mit Backpapier ausgelegten Form verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 160-170 Grad Heißluft ca. 30 -35 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Dieser Kuchen ist super saftig und nicht allzu süß. Genau richtig also! Lasst ihn euch schmecken!

%d Bloggern gefällt das: